Noten
 
Geschichte
 

Blasorchester Wulsdorf
Geschichte
1946-1973
Die Ära Susmann Erst 1946 wurde von der Militärregierung eine Neuformierung des Spielmannszuges genehmigt. Unter der Leitung von Walter Susmann fanden sich die alten Spielleute wieder zusammen und gründeten den Spielmannszug des T.S.V. Wulsdorf. Schon bald wurden in den Reihen junge Leute ausgebildet, so dass ein ansehnlicher und guter Spielmannszug entstand. Weit über die Grenzen von Bremerhaven wurde der Zug bekannt.
Blechbläser 1968 wurde der Entschluss gefasst, aus dem Spielmannszug einen Musikzug zu formieren. Walter Susmann bildete fast alle Spielleute zu Blechbläsern aus und einige neue Musikanten kamen dazu. 1973 gab Walter Susmann nach 27jähriger Tätigkeit sein Amt als Stabführer ab. Der Verein machte ihn zum Ehrenstabführer des Musikzuges.